Artwork

Innehåll tillhandahållet av Laura Vorsatz. Allt poddinnehåll inklusive avsnitt, grafik och podcastbeskrivningar laddas upp och tillhandahålls direkt av Laura Vorsatz eller deras podcastplattformspartner. Om du tror att någon använder ditt upphovsrättsskyddade verk utan din tillåtelse kan du följa processen som beskrivs här https://sv.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-app
Gå offline med appen Player FM !

32 - Heiraten ja oder nee? Teil 2: Mehr sichere Häfen für alle!

28:30
 
Dela
 

Manage episode 358915457 series 2761387
Innehåll tillhandahållet av Laura Vorsatz. Allt poddinnehåll inklusive avsnitt, grafik och podcastbeskrivningar laddas upp och tillhandahålls direkt av Laura Vorsatz eller deras podcastplattformspartner. Om du tror att någon använder ditt upphovsrättsskyddade verk utan din tillåtelse kan du följa processen som beskrivs här https://sv.player.fm/legal.

Wir wissen jetzt also, aus welchen emotionalen, rechtlichen und politischen Gründen Menschen heiraten und warum der Staat das sowieso richtig gut findet.
Im zweiten Teil der Doppelfolge geht es darum, inwiefern die Ehe individuell reformiert werden kann. Außerdem wird es um Alternativen zum Heiraten gehen und natürlich die allumfassende Frage: Feminismen und Heiraten, ist das zu vereinbaren?

https://www.feminismusmitvorsatz.de/

Unterstütze mich gernstens über:
https://steadyhq.com/de/feminismusmitvorsatz
https://www.paypal.me/fmvpodcast
Direktüberweisung: DE70110101015771294175

Folge mir gern auf Social Media oder schreibe mir einen Liebesbrief.
https://www.instagram.com/feminismusmitvorsatzpodcast/
feminismusmitvorsatz@gmail.com

Shownotes:
Rechtswissenschaftlerin und Geschlechterforscherin Sevda Evcil

Nicole Schöndorfer: Darf sie das? Über die Ehe Teil 1+2
Folge 83 - Die Sache mit der Familie und der Ehe
Folge 88 - Ein queerer Blick auf die Ehe

Studie vom Bmfsfj (2014): Partnerschaft und Ehe (PDF)

SZ Magazin: Interview mit Scheidungsanwältin Helene Klaar

Partnerschaftsvertrag für unverheiratete Paare

STERN: Ehefrau werden, Feministin bleiben

Feuer und Brot Podcast: Wozu nochmal Feminismus?

Julia Korbik: Choice Feminismus

Teresa Bücker: Unlearn Family, In: Unlearn Patriarchy (bei buch7)

Sex and the City: Charlotte chooses her choice

ZEIT Online: Marco Buschmann über Verantwortungsgemeinschaft

PACS (Pacte civil de solidarité)

1000Dank an Sevda Evcil, alle Sprachnachrichtler*innen, Zitateinleser*innen, Liska aus dem Schnitt, sowie Hanna und Lena aus dem Marketing!
Coverdesign: Svenja Limke
Titelmusik: Louis Schwadron

--- Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/feminismusmitvorsatz/message

Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

  continue reading

40 episoder

Artwork
iconDela
 
Manage episode 358915457 series 2761387
Innehåll tillhandahållet av Laura Vorsatz. Allt poddinnehåll inklusive avsnitt, grafik och podcastbeskrivningar laddas upp och tillhandahålls direkt av Laura Vorsatz eller deras podcastplattformspartner. Om du tror att någon använder ditt upphovsrättsskyddade verk utan din tillåtelse kan du följa processen som beskrivs här https://sv.player.fm/legal.

Wir wissen jetzt also, aus welchen emotionalen, rechtlichen und politischen Gründen Menschen heiraten und warum der Staat das sowieso richtig gut findet.
Im zweiten Teil der Doppelfolge geht es darum, inwiefern die Ehe individuell reformiert werden kann. Außerdem wird es um Alternativen zum Heiraten gehen und natürlich die allumfassende Frage: Feminismen und Heiraten, ist das zu vereinbaren?

https://www.feminismusmitvorsatz.de/

Unterstütze mich gernstens über:
https://steadyhq.com/de/feminismusmitvorsatz
https://www.paypal.me/fmvpodcast
Direktüberweisung: DE70110101015771294175

Folge mir gern auf Social Media oder schreibe mir einen Liebesbrief.
https://www.instagram.com/feminismusmitvorsatzpodcast/
feminismusmitvorsatz@gmail.com

Shownotes:
Rechtswissenschaftlerin und Geschlechterforscherin Sevda Evcil

Nicole Schöndorfer: Darf sie das? Über die Ehe Teil 1+2
Folge 83 - Die Sache mit der Familie und der Ehe
Folge 88 - Ein queerer Blick auf die Ehe

Studie vom Bmfsfj (2014): Partnerschaft und Ehe (PDF)

SZ Magazin: Interview mit Scheidungsanwältin Helene Klaar

Partnerschaftsvertrag für unverheiratete Paare

STERN: Ehefrau werden, Feministin bleiben

Feuer und Brot Podcast: Wozu nochmal Feminismus?

Julia Korbik: Choice Feminismus

Teresa Bücker: Unlearn Family, In: Unlearn Patriarchy (bei buch7)

Sex and the City: Charlotte chooses her choice

ZEIT Online: Marco Buschmann über Verantwortungsgemeinschaft

PACS (Pacte civil de solidarité)

1000Dank an Sevda Evcil, alle Sprachnachrichtler*innen, Zitateinleser*innen, Liska aus dem Schnitt, sowie Hanna und Lena aus dem Marketing!
Coverdesign: Svenja Limke
Titelmusik: Louis Schwadron

--- Send in a voice message: https://podcasters.spotify.com/pod/show/feminismusmitvorsatz/message

Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

  continue reading

40 episoder

Alla avsnitt

×
 
Loading …

Välkommen till Player FM

Player FM scannar webben för högkvalitativa podcasts för dig att njuta av nu direkt. Den är den bästa podcast-appen och den fungerar med Android, Iphone och webben. Bli medlem för att synka prenumerationer mellan enheter.

 

Snabbguide