Artwork

Innehåll tillhandahållet av loginj. Allt poddinnehåll inklusive avsnitt, grafik och podcastbeskrivningar laddas upp och tillhandahålls direkt av loginj eller deras podcastplattformspartner. Om du tror att någon använder ditt upphovsrättsskyddade verk utan din tillåtelse kan du följa processen som beskrivs här https://sv.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-app
Gå offline med appen Player FM !

CO2- Kompensationen: Eine Lizenz zur Umweltverschmutzung

21:18
 
Dela
 

Manage episode 419753712 series 3362205
Innehåll tillhandahållet av loginj. Allt poddinnehåll inklusive avsnitt, grafik och podcastbeskrivningar laddas upp och tillhandahålls direkt av loginj eller deras podcastplattformspartner. Om du tror att någon använder ditt upphovsrättsskyddade verk utan din tillåtelse kan du följa processen som beskrivs här https://sv.player.fm/legal.

In dem von A Growing Culture veröffentlichten Artikel wird die Zunahme von CO₂-Kompensationen als Lösung zur Bekämpfung der Emissionen von Konzernen untersucht, die einen Netto-Null-Status anstreben. Der Artikel kritisiert diesen Ansatz und argumentiert, dass Unternehmen mit Hilfe von Kompensationsgeschäften sinnvolle Emissionsreduzierungen umgehen können. Darüber hinaus wird die Komplexität der Kohlenstoffabscheidung hervorgehoben und auf die Unzulänglichkeit vieler Kompensationsprojekte hingewiesen.

Dieser Artikel wurde von A Growing Culture verfasst und am 8. November 2022 auf deren Website veröffentlicht. Wir haben ihn ins Deutsche übersetzt und veröffentlichen ihn heute erneut, um die Meinungsbildung zu diesem Thema in Deutschland und darüber hinaus zu fördern.

Den Link zum Originalartikel von A Growing Culture finden Sie hier:

https://agrowingculture.medium.com/carbon-offsets-a-license-to-pollute-e8a376e0793

Biografie: A Growing Culture ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für Ernährungssouveränität einsetzt. Ernährungssouveränität ist ein Menschenrecht, ebenso wie gesunde, zugängliche und kulturell angemessene Lebensmittel. Darüber hinaus konzentriert sich die Organisation auf angemessene Löhne, eine intakte Umwelt und lebendige Traditionen durch Menschenrechtskonzepte wie Würde, Vielfalt und Kultur. Dies sind die Grundpfeiler der Bewegung für Ernährungssouveränität.

Unterstützen Sie heute unseren unabhängigen Journalismus:

► IBAN: DE89430609678224073600

► PayPal: PayPal@acTVism.org

► über die YouTube "Thanks"-Option unter dem Video

► Patreon: https://bit.ly/2xbLFIp

► Betterplace (Kredit Karte inkl.): https://bit.ly/2EdOJ7I

FOLGEN SIE UNS ONLINE:

► PODCAST: https://actvism-deutsch.podbean.com/

► RUMBLE: https://rumble.com/c/acTVismMunich

► TELEGRAM: https://t.me/acTVismMunich

► Facebook: https://www.facebook.com/acTVism/

► Instagram: actv_munich

► Website: http://www.actvism.org/

► Twitter: https://twitter.com/acTVismMunich

► YouTube: https://www.youtube.com/acTVismMunich/

  continue reading

101 episoder

Artwork
iconDela
 
Manage episode 419753712 series 3362205
Innehåll tillhandahållet av loginj. Allt poddinnehåll inklusive avsnitt, grafik och podcastbeskrivningar laddas upp och tillhandahålls direkt av loginj eller deras podcastplattformspartner. Om du tror att någon använder ditt upphovsrättsskyddade verk utan din tillåtelse kan du följa processen som beskrivs här https://sv.player.fm/legal.

In dem von A Growing Culture veröffentlichten Artikel wird die Zunahme von CO₂-Kompensationen als Lösung zur Bekämpfung der Emissionen von Konzernen untersucht, die einen Netto-Null-Status anstreben. Der Artikel kritisiert diesen Ansatz und argumentiert, dass Unternehmen mit Hilfe von Kompensationsgeschäften sinnvolle Emissionsreduzierungen umgehen können. Darüber hinaus wird die Komplexität der Kohlenstoffabscheidung hervorgehoben und auf die Unzulänglichkeit vieler Kompensationsprojekte hingewiesen.

Dieser Artikel wurde von A Growing Culture verfasst und am 8. November 2022 auf deren Website veröffentlicht. Wir haben ihn ins Deutsche übersetzt und veröffentlichen ihn heute erneut, um die Meinungsbildung zu diesem Thema in Deutschland und darüber hinaus zu fördern.

Den Link zum Originalartikel von A Growing Culture finden Sie hier:

https://agrowingculture.medium.com/carbon-offsets-a-license-to-pollute-e8a376e0793

Biografie: A Growing Culture ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für Ernährungssouveränität einsetzt. Ernährungssouveränität ist ein Menschenrecht, ebenso wie gesunde, zugängliche und kulturell angemessene Lebensmittel. Darüber hinaus konzentriert sich die Organisation auf angemessene Löhne, eine intakte Umwelt und lebendige Traditionen durch Menschenrechtskonzepte wie Würde, Vielfalt und Kultur. Dies sind die Grundpfeiler der Bewegung für Ernährungssouveränität.

Unterstützen Sie heute unseren unabhängigen Journalismus:

► IBAN: DE89430609678224073600

► PayPal: PayPal@acTVism.org

► über die YouTube "Thanks"-Option unter dem Video

► Patreon: https://bit.ly/2xbLFIp

► Betterplace (Kredit Karte inkl.): https://bit.ly/2EdOJ7I

FOLGEN SIE UNS ONLINE:

► PODCAST: https://actvism-deutsch.podbean.com/

► RUMBLE: https://rumble.com/c/acTVismMunich

► TELEGRAM: https://t.me/acTVismMunich

► Facebook: https://www.facebook.com/acTVism/

► Instagram: actv_munich

► Website: http://www.actvism.org/

► Twitter: https://twitter.com/acTVismMunich

► YouTube: https://www.youtube.com/acTVismMunich/

  continue reading

101 episoder

Alla avsnitt

×
 
Loading …

Välkommen till Player FM

Player FM scannar webben för högkvalitativa podcasts för dig att njuta av nu direkt. Den är den bästa podcast-appen och den fungerar med Android, Iphone och webben. Bli medlem för att synka prenumerationer mellan enheter.

 

Snabbguide