"Die Ausstellung ist am Thema Antisemitismus gescheitert"

 
Dela
 

Manage episode 337467648 series 180801
Av Kunst upptäckt av Player FM och Player FMs grupp - upphovsrättigheterna ägs av publiceraren, inte Player FM. Ljudet streamas direkt från deras servrar. Tryck på Prenumerera knappen för att hålla koll på uppdateringar i Player FM, eller klistra in flödets webbadress i andra podcast appar.

Der Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, Volker Beck, ehemals Bundestagsabgeordneter der Grünen, hat nach all den Antisemitismusvorwürfen die Documenta in Kassel nun selbst angesehen. Niemand nahm die Gelegenheit war, mit ihm das Gespräch zu suchen. Die angebliche Kontextualisierung strittiger Zeichnungen beschäftigt sich mit allem, nur nicht mit Antisemitismus und nebenher wird ein Film gezeigt, der die japanische Terrorgruppe, Japanische Rote Armee verherrlicht, die u. a. bei einem Anschlag auf den israelischen Flughafen Lod (Tel Aviv) 26 Menschen ermordete.

236 episoder