Fri Mjukvara offentlig
[search 0]
×
Den bästa Fri Mjukvara podcasten vi kunde hitta (uppdaterad Maj 2020)
Den bästa Fri Mjukvara podcasten vi kunde hitta
Uppdaterad Maj 2020
Gå med miljontals av Player FM-användare idag för att få nyheter och inblickar när du vill, även när du är offline. Podcasta smartare med den gratis podcast-appen som vägrar kompromissa. Låt oss spela!
Gå med i världens bästa podcast-app och hantera dina favoritshower online och spela dem offline på våra Android och IOS-appar. Det är gratis och enkelt!
More
show episodes
 
Im Digitec-Podcast sprechen die Redakteure der FAZ über neue Entwicklungen in der digitalen Wirtschaft, in der Industrie 4.0 - und in der Technik. Wir diskutieren miteinander und auch mit Gästen – dabei ordnen wir die aktuellen Themen rund um Digitalisierung und Technologie ein. Dabei geht es nicht nur um Bits und Bytes, sondern auch um einen größeren gesellschaftlichen Kontext. Zur App für iOS und Android: https://app.adjust.com/8sasetq_gxy4985 Mehr erfahren: https://fazdigitec.de
 
Loading …
show series
 
Der Umbruch hat erst begonnenWährend sich die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise vielerorts verheerend auswirken, kristallisiert sich zugleich heraus: Der digitalen Transformation der Gesellschaft verleiht sie einen gewaltigen Schub. Dabei geht es nicht alleine darum, ob wir künftig mehr von Zuhause aus arbeiten oder häufiger Videokonferenzen…
 
Trotz Corona: Wie der Gesundheitskonzern Fresenius selbst gesund bleibt - Episode 100Fresenius ist ein deutscher Vorzeigekonzern, auch wenn es zuletzt etwas holpriger lief als früher schon einmal. Gleichwohl: Das Unternehmen aus Bad Homburg ist einer der größten privaten Krankenhausbetreiber Deutschlands sowie im Pharma- und Gesundheitsdienstleistu…
 
Wird Amazon gerade zu mächtig, Herr Kleber?Ralf Kleber ist Deutschland-Chef des größten Online-Händlers der Welt. Der Konzern gehört zu den wenigen, deren Dienste in der Corona-Krise noch nachgefragter sind. Er spricht über neue Sicherheitsmaßnahmen in den Amazon-Versandzentren, Home-Office, die Sorgen des Kartellamtes - und seinen Wunsch als Fußba…
 
Ein KI-Ökonom, der die Welt simuliert - Episode 98Der deutsche Informatiker Richard Socher ist einer der Stars der Künstlichen Intelligenz. Er studierte in Leipzig und Saarbrücken, wechselte dann nach Stanford an die amerikanische Westküste und ist mittlerweile Chefwissenschaftler des Unternehmens Salesforce; sogar der Bundespräsident hat ihn schon…
 
Heimat von Amazon und Nexlix: Wie schlägt sich Amerika in der Pandemie? - Episode 97Kein Land auf der Welt meldet so viele mit dem neuartigen Coronavirus infizierte Menschen wie die Vereinigten Staaten. Zugleich sitzen gerade in Amerika Unternehmen, deren Angebote infolge der Pandemie noch mehr gefragt sind als ohnehin schon. Weil auch die Amerikan…
 
Widerstandsfähiger durch mehr Technik! – Episode 96In der Corona-Krise funktionieren große Teile des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens nur, weil die digitale Infrastruktur das ermöglicht - angefangen vom Homeoffice über Videokonferenzen bis hin zu verschiedensten anderen Internetdiensten. Die hessische Digitalministerin Kristina Sinemu…
 
Was wird jetzt aus der Digitalagenda der EU, Herr Voss? - Folge 95Der Kampf gegen die Corona-Pandemie und ihre verheerenden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Folgen dominiert die politische Tagesordnung, auch in Brüssel. Zugleich zeigt sich gerade jetzt, wie wichtig technische Fähigkeiten sind - um zum Beispiel Programme zu kreieren, die helf…
 
Mit der Corona-App und anderer Technik gegen die Pandemie – Folge 94Die Folgen der Corona-Krise sind verheerend, für Gesellschaft und Wirtschaft. Nicht nur Deutschland arbeitet an einer Smartphone-App, die helfen soll, die Pandemie einzugehen. Wie vielversprechend ist das? Welche Daten sind dafür nötig? Und wie verändert sich unser Arbeitsleben dau…
 
Wie überleben und wachsen Unternehmen trotz Corona?Die Corona-Krise hat erhebliche Auswirkungen auf das Wirtschaftsleben. Viele, gerade auch kleinere Unternehmen, kämpfen um ihre Existenz. Wie stabilisiert man in einer solchen Phase den Betrieb? Wie muss man die Strategie verändern, um in und vor allem nach der Krise wieder wachsen zu können? Und w…
 
Wie Corona den Schulen digital Beine machtWegen des Coronavirus wird an deutschen Schulen nicht mehr in den Klassenräumen unterrichtet, wohl aber bekommen die Schüler diverse Aufgaben über das Internet zugeteilt. Doch wie kommen Schulen überhaupt sicher ins Netz? Wie kann Open-Source-Software dabei helfen? Wie ist es dabei um die Rolle der großen a…
 
Warum Mathe immer wichtiger wird, erklärt Youtube-Star Daniel Jung – Folge 91Daniel Jung bietet einen Youtube-Kanal über Mathematik an, den mittlerweile weit mehr als 600.000 Menschen abonnieren. Er erklärt, wieso das Fach immer wichtiger wird, wie sich Bildung durch die vielen Online-Angebote und Internet-Möglichkeiten verändert – und warum der Le…
 
Torben Platzer erklärt, wie Social Media funktioniert – Episode 90Was ist wichtig, um auf gerade unter jungen Menschen angesagten Plattformen wie Instagram, Tiktok oder Youtube erfolgreich zu sein? Wie wird eine Marke dort bekannt und beliebt? Und bringt es dem Siemens-Vorstandsvorsitzenden Joe Kaeser etwas, öffentlichkeitswirksam mit prominenten K…
 
So stark ist Deutschland im Weltraum – Episode 89Das deutsche Raumfahrtunternehmen OHB stellt seit Jahrzehnten Satelliten her und arbeitet nun auch an eigenen kleinen Raketen. Der Eigentümer und Vorstandsvorsitzende Marco Fuchs erklärt, was dahintersteckt, wie und wo er mit finanzstarken Unternehmern wie Jeff Bezos und Elon Musk mithalten will - un…
 
Was taugt Europas neue Digitalstrategie? – Folge 88Gerade erst war Facebook-Gründer Mark Zuckerberg in Brüssel, um die Spitzen der EU zu treffen, zuvor reist schon der Alphabet-Vorstandsvorsitzende Sundar Pichai an. Grund ist die Daten- und KI-Strategie der EU, neue Regeln für das Internet und wichtige Schlüsseltechnologien. Doch wie konkret ist da…
 
"Die Welt wartet nicht auf Deutschland" – Folge 87Thomas Hofmann ist der neue Präsident der TU München. Was macht eine Spitzen-Universität heute aus? In Welcher Liga sieht er die TUM? Und wie gelingt den deutschen Unternehmen der digitale Wandel? Das und mehr erklärt in in dieser Episode.Av Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ
 
"Tritt fest auf! Mach`s Maul auf! Hör Bald auf!" – Folge 86Reimund Neugebauer ist Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft und einer der wichtigsten Technologie-Berater von Angela Merkel. Er spricht darüber, wie sich Deutschland im Tech-Streit der Supermächte behaupten kann, was ein guter Umgang mit Huawei ist – und wieso mehr Selbstbewusstsein und St…
 
Was wird jetzt aus der IAA? – Episode 85Die Automesse IAA findet künftig nicht mehr in Frankfurt statt – sondern in Berlin, Hamburg oder München. Wieso? Ist der Oberbürgermeister Feldmann daran schuld? Was haben die Autoindustrie und ihr Lobbyverband VDA falsch gemacht? Nicht zuletzt diskutieren wir in dieser Folge auch, welche Chancen das neue Kon…
 
Mit Tim Cook morgens um 7 Uhr – Episode 84Die Vorstandschefs von Apple, Google und Microsoft sind auf dem Weltwirtschaftsforum, Donald Trump schwärmt von Elon Musk: So stark war die Tech-Branche selten in Davos präsent. Das liegt auch daran, dass sie alle die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen kennenlernen wollen, vor der sie sich …
 
Davos und DLD: Wo bleibt Deutschland im Tech-Streit? – Episode 83Spaltet sich das Internet? Was wird aus der Künstlichen Intelligenz? Kann Technologie helfen, den Klimawandel zu bremsen? Zwei große Treffen stehen bevor: Das Weltwirtschaftsforum in Davos und zuvor die Digitalkonferenz DLD in München. Wir geben einen Rückblick und Ausblick auf das, w…
 
Viva Las Vegas: Ein Auto von Sony, Fleisch ohne Fleisch und "Sex Tech" - Episode 82Unser Korrespondent Roland Lindner war auf der CES in Las Vegas. Er hat ein verwegenes Auto von Daimler gesehen, eine Überraschung von Sony, und neu entwickeltes Fleisch für Veganer gekostet, das es in Deutschland noch nicht gibt. Las Vegas entpuppt sich abermals als…
 
Auf dem Weg zum smarten Krankenhaus – Episode 81Mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz sollen die Menschen gesünder werden und Krankheiten besser behandeln können. Doch wie funktioniert das eigentlich in der Praxis? Jochen Werner leitet das Universitätsklinikum in Essen. Er erklärt, wieso wir unser Verständnis von Medizin ändern müssen – und was dar…
 
Hasso Plattner: Grundeinkommen ja, Vermögensteuer nein – Episode 80In einem Gespräch für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung hat der Mitbegründer, ehemalige Vorstandschef und heutige Aufsichtsratsvorsitzende des Softwarekonzerns SAP Klartext gesprochen. Das Interview erscheint an diesem Wochenende, in unserem Podcast haben wir die ersten O-T…
 
So wird Künstliche Intelligenz sicher – Episode 79Wann kommt denn endlich das wirklich autonom fahrende Auto? Mario Trapp ist der Leiter des gerade in München neu gegründeten Instituts für Kognitive Systeme (IKS). Er erklärt, wieso es um viel mehr geht als künstliche neuronale Netze und schlaue Algorithmen, damit sich Maschinen in der echten Welt "…
 
Okay Sundar: Wohin steuert Google? – Episode 78Die beiden legendären Gründer Larry Page und Sergey Brin ziehen sich zurück und übergeben nun auch die Führung der Alphabet-Holding in die Hände von Google-Chef Sundar Pichai. Der steht vor zwei großen Herausforderungen – eine liegt außerhalb, die andere innerhalb des Unternehmens. Ist er der Richtige …
 
Wie gefährlich ist Huawei wirklich? – Episode 77Welche Anbieter dürfen mitmachen beim Aufbau des nächsten Mobilfunkstandards 5G in Deutschland? Gerade um den chinesischen Tech-Konzern Huawei ist eine brisante Debatte entbrannt, nicht zuletzt auf Druck der Amerikaner. Der in Darmstadt forschende Informatiker Ralf Steinmetz spricht über die Möglichke…
 
Wie sicher sind wir im Internet? – Episode 75Die Zahl der Cyberverbrechen wächst und wächst, Kriminelle können sich leicht Mittel beschaffen, um online Schaden anzurichten. Wie machen sie das? Wie bereiten sich Verbrechensbekämpfer wie das BKA darauf vor? Und was kann jeder einzelne Nutzer und jedes Unternehmen tun, um sich zu schützen.…
 
Warum brauchen wir nochmal Elektroautos? Folge 74Mehr Förderung, mehr Ladepunkte – in Sachen Elektromobilität hangelt sich die Autobranche gemeinsam mit der Politik von einem sogenannten Gipfeltreffen zum nächsten. Bisher sind die Erfolge bescheiden. Gerade einmal 220 000 Elektroautos sind in Deutschland zugelassen, weit entfernt von einem Millione…
 
Was steckt hinter dem Quantencomputing-Durchbruch von Google? – Episode 72Eine der mit unglaublich viel Hoffnung verbundene Technologie ist das Quantencomputing. Nun hat der Internetkonzern Google Schlagzeilen gemacht mit einem Experiment, in dem ein Quantensystem wohl erstmals klar demonstriert hat, dass es einem klassischen Computer überlegen ist…
 
Audi, Bosch, Nobelpreis: Elektro fährt vor - Episode 70Der Chemie-Nobelpreis geht an drei Wissenschaftler, die maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung von Lithium-Ionen-Batterien genommen haben. Bosch hat einen Chip aus Siliziumkarbid vorgestellt, der dafür sorgt, dass man die Akkus künftig schneller laden kann - und die Reichweite der von ihnen …
 
Warum Merck jetzt auch in Computerchips steckt - Episode 69Der Darmstädter Merck-Konzern macht längst viel mehr als "nur" Pillen und Flüssigkristalle. Kein anderes Dax-Unternehmen hat sich in den vergangenen Jahren durch Zu- und Verkäufe so stark gewandelt. Wir haben mit Merck-Chef Stefan Oschmann über den jüngsten Milliardenzukauf Versum, die Chan…
 
Wie beeinflussen technische Neuentwicklungen den Journalismus? Episode 68Wie hat sich FAZ.NET in den Jahren seit seiner Gründung weiterentwickelt? Mit welchen neuen Erzählformen ist durch immer neue Innovationen zu rechnen? Was bedeutet 5G für den Journalismus? Wie wirkt sich die Bezahlschranke aus - und die stetige Rückkopplung mit den Leserinnen …
 
Die Blockchain ist eine neue Chance für Deutschland – Episode 67Dezentral, anonym, sicher: Die Hoffnungen sind enorm, die Fachleute in die Blockchain setzen. Dabei geht es um viel mehr als Krypto-Anlagen wie den Bitcoin. Auch für Industrieländer wie Deutschland, in denen Verträge rechtssicher geschlossen werden können, steckt dahinter eine große Ch…
 
Von Apple zur IFA: Wo bleibt Deutschland? - Episode 66Gerade ist in Berlin die Internationale Funkausstellung zu Ende gegangen, die bedeutendste Konsumelektronik-Messe der Welt. Neue Waschmaschinen, Kühlschränke, Fernseher und mehr: Aussteller aus der ganzen Welt zeigten Sehenswertes. Parallel stellte Apple vor, wie es weitergeht, nachdem das iPhon…
 
Normen für die Künstliche Intelligenz – Episode 65Kaum eine Technologie wird Wirtschaft und Gesellschaft so stark verändern wie die Künstliche Intelligenz. Umso wichtiger ist, dass alle diejenigen, die sie anwenden, Vertrauen darin haben. Wie gelingt das? Mit neuen Normen, sagt Christoph Winterhalter, der Vorstandsvorsitzende des Deutschen Institut…
 
Das Deutschland-Problem der Tech-Anleger – Episode 64Wie können deutsche Anleger in Technologie investieren? Das wichtigste Börsenbarometer, der Dax, taugt dafür derzeit schlecht: Zu viele Unternehmen aus Branchen mit Problemen sind in ihm enthalten, Autowerte etwa, die Deutsche Bank oder Thyssen. Doch es gibt Alternativen, auch in Deutschland. Wir…
 
Wie schlimm steht es um die deutschen Maschinenbauer? – Folge 62Sie bekommen weniger Aufträge, müssen Stellen abbauen und sorgen sich um wichtige Absatzmärkte: Viele Maschinenbauer müssen nach zwei goldenen Jahrzehnten ihre Geschäfte wesentlich weiterentwickeln. Warum ist das so? Was können sie tun? Und wieso steckt die deutsche Wirtschaft insgesam…
 
Die 10 wichtigsten Tech-Trends – Episode 61Wie gelingt es, immer mehr Menschen zu ernähren, den weiter wachsenden Energiebedarf zu decken, die Folgen der Alterung in vielen Ländern abzumildern – und Umwelt und Klima zu schützen? Mit besserer Technologie, lautet die Antwort der Fachleute des Weltwirtschaftsforums. Hier kommen 10 Felder, in die sie g…
 
Psst, Europa kann wieder Halbleiter! - Episode 60Google, Facebook, Apple, Amazon - mit den amerikanischen Tech-Konzernen vergleichbare Unternehmen gibt es in Europa nicht. Dennoch tut sich in der IT etwas: Wenn es um moderne Halbleiter geht, haben europäische Hersteller einiges zu bieten. Darunter sind auch Namen traditionsreicher deutscher Firmen.…
 
Wird Amazon & Co. der eigene Erfolg zum Verhängnis? - Episode 59Die großen amerikanischen Tech-Unternehmen verdienen weiter prächtig – aller echten und vermeintlichen Skandale zum Trotz. Zugleich wächst der Druck nun auch in Washington: Das Justizministerium untersucht die Marktmacht von Facebook, Google und anderen. Was steckt dahinter? Wie stabil…
 
Auf zum ewigen Leben (?) - Episode 58Den Traum der Unsterblichkeit träumen Menschen schon seit Jahrhunderten. Zur Zeit können sich Futuristen, gerade im Silicon Valley, für das Thema begeistern und geben ungeheure Summen dafür aus. Nun hat der Forscher Gregory Fahy von einem Durchbruch im Kampf gegen das Altern berichtet, der für unsere Gesellschaf…
 
Was sollen die Elektrotretroller? - Episode 57Seit kurzer Zeit sind neue Verkehrsteilnehmer in deutschen Großstädten unterwegs: Menschen können sich elektrische Tretroller leihen – und tun das auch fleißig. Die einen sind davon genervt, die anderen finden sie schlicht cool. Was bringen sie wirklich? Welche Vorteile haben die Roller gegenüber Fahrrä…
 
Nach dem Autogipfel ist vor dem Autogipfel - Episode 56In der wichtigsten deutschen Industrie bleibt kein Stein auf dem anderen: Die Produktion von Elektroautos unterscheidet sich stark von der Herstellung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren, ausreichend Ladesäulen fehlen und die Preisunterschiede sind groß. Was müssen die Unternehmen stemmen un…
 
Was wir über Facebooks digitale Weltwährung wissen - Episode 55Facebook hat eine neue Währung erfunden. Das Digitalgeld mit dem Namen Libra soll schon im kommenden Jahr eingeführt werden. Es basiert auf der Blockchain-Technologie. Aber es funktioniert doch völlig anders als die schon recht bekannte Kryptowährung Bitcoin. Denn Libra soll ohne die be…
 
Die 5G-Auktion ist zu Ende. Was wird nun aus Deutschland? - Episode 54Sechseinhalb Milliarden Euro nimmt der Bund ein durch die Versteigerung von Frequenzen für den nächsten Mobilfunkstandard. Wofür wird diese Technologie nochmal gebraucht? Was passiert mit dem Geld? Wieso 5G nur ein weiterer Schritt in der Digitalisierung Deutschlands ist und was …
 
Vorsicht: Wir leben in einer zweiten Renaissance - Episode 53Die erste Renaissance, die Zeit von Kolumbus, Kopernikus, Gutenberg und anderen, überarbeitete alle Weltkarten, begründete eine neue Informationsgesellschaft - und brachte die westliche Zivilisation vom Mittelalter in die frühe Neuzeit. Doch der Wandel hatte hatte seinen Preis: soziale Sp…
 
Warum die Autobranche einen Hochzeitsplaner braucht - Episode 52Renault-Nissan und Fiat-Chrysler erwägen, sich zum größten Autokonzern der Welt zusammenzuschließen. Hergestellt würden 15 Millionen Autos im Jahr. Das ist ein Angriff auf Volkswagen, den heutigen Weltmarktführer. Denn VW baut im Jahr 4 Millionen Autos weniger. Aber: Es ist eine aus de…
 
Amerika gegen Huawei: Was steckt wirklich dahinter? - Episode 51Die amerikanische Regierung hat den chinesischen Tech-Konzern Huawei mit einem Bann belegt, Unternehmen von Google bis Qualcomm reagieren schon. Was treibt Washington um? Wieso ist Huawei so erfolgreich? Wird das Unternehmen überleben? Wir diskutieren den Streit der Großmächte, der vie…
 
Loading …
Google login Twitter login Classic login